Elternrat

Wir stellen uns vor

Der Elternrat der Grundschule Hoheluft besteht aus neun Mitgliedern und zwei Ersatzmitgliedern, die für ein, zwei oder drei Jahre gewählt wurden. Elternratssitzungen finden einmal pro Monat statt. Der Elternrat tagt (außer während der Ferien) in der Regel jeden zweiten Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr im Lehrerzimmer in einer schulöffentlichen Sitzung und bespricht dort mit Schulleitung, Klassenelternvertretern und interessierten Eltern aktuelle schulische Belange.

Elternratswahl

Der Elternrat wird einmal im Schuljahr auf der Elternvollversammlung gewählt. Diese findet wenige Wochen nach den Sommerferien statt. Wählen dürfen alle Klassenelternvertreter und deren Stellvertreter. Wählbar sind alle Eltern der Schüler der Grundschule Hoheluft, die für den Elternrat kandidieren.

Mitglieder des Elternrats im Schuljahr 2015/ 2016 sind:

Marlene Triebel (Vorsitzende)
Sebastian Weppner (stellv. Vorsitzender)
Marietta Mücke (Schriftführerin)
Lili Gries
Oliver Hegeler
Manja Krull
Nicola Sellmayer
Wibke Stegmann
Nadine Stellmach
Markus Abele (Vertretung)
Sven Henig (Vertretung)

Falls Sie mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie uns direkt ansprechen oder eine E-Mail schicken an:

elternrat-hoheluf@wrangeleltern.de

Unsere Arbeitsschwerpunkte und Aufgaben sind:

  1. Mitarbeit am Schulprogramm und der weiteren Schulentwicklung,
  2. Koordination der Elternmitwirkung bei schulischen Veranstaltungen,
  3. Beteiligung an Info-Veranstaltungen für Eltern zukünftiger Schüler,
  4. Bearbeitung schulischer und schulpolitischer Themen,
  5. Information von Eltern und Elternvertretern über wichtige Schulfragen,
  6. Vertretung in der Schulkonferenz,
  7. Vertretung im Kreiselternrat.

Wir freuen uns über alle Eltern, die sich für die Grundschule Hoheluft engagieren möchten. Als Elternrat haben wir es uns auch zur Aufgabe gemacht, Eltern mit Ideen rund um unsere Schule zusammenzubringen, da man gemeinsam immer mehr bewirken kann als alleine. Wir laden alle Eltern, die zur Verbesserung des schulischen Lebens beitragen möchten, gerne ein, zu den Elternratssitzungen zu kommen oder uns per E-Mail zu kontaktieren.

Der Elternrat

Änderungsdatum: 02.12.13